LUX-LED-Phototherapie

Die nicht-invasive Anti-Aging Behandlung

Durch die ständige Belastung der Haut durch UV-Strahlen verliert diese an Feuchtigkeit und an Elastizität, was die Faltenbildung beschleunigt. Die freien Radikalen der Strahlung schädigen zudem die Zellen der Haut und lassen diese vorzeitig altern.

  • Kollagenbildung
  • Hautaufbau und Verjüngung
  • Förderung der Durchblutung
  • Einbringen von Wirkstoffen
  • Entzündungshemmende Wirkung
  • Akne- Therapie
  • Micro Current- Therapie (Galvanik)

Bei der LED-Phototherapie können bestimmte Wellenlängen des Lichtes für viele kosmetische Behandlungsformen eingesetzt werden. Die Zellen der Haut werden reaktiviert, durch die abgegebene Energie in Form von Licht in den entsprechenden Wellenlängen.

  • Aktivierung der Hautzellen, Zellregenerierende Funktion
  • Faltenverminderung
  • Verbesserung feiner Falten und fleckiger Hyperpigmentierungen
  • Stimuliert die Produktion von Kollagen (essentielles Protein für die die Reparatur des geschädigten Gewebes)
  • Beeinflussung der Talgdrüsen
  • Verringerung der Absonderung der Talgdrüsen
  • Vorbeugung von Entzündungen
  • Behandlung von Akne ohne Hervorrufen von Irritationen
  • Balanceentwicklung
  • Verzögerung der Hautalterung
  • Beschleunigung des Wundheilungsprozesses
  • Infrarot hat eine Multifunktionsförderung der Haut als Hauptaufgabe
  • Reinigung der Poren
  • Effektive Beseitigung von Toxinen in der Tiefe der Haut und somit Akneverminderung
  • Lila: Kombination zwischen RED- und BLUE Photon-Licht
  • Regeneration auf zellulärer Ebene durch Mikrostrom- Therapie
  • Beschleunigung der Produktion des Moleküls ATP, welches als «Brennstoff» für die Zelltätigkeit dient
  • Die Galvanik nutzt die wasserbasierenden Transportkanäle der Haut, dadurch wird der transdermale Transportprozess angeregt und das Einbringen von Wirkstoffen, Nährstoffen und Feuchtigkeit in die tiefen Hautregionen ermöglicht

LUX-LED-Phototherapie

Erhalten die neuesten Nachrichten

Abonniere unseren Newsletter